A Week In Outfits

Seit geraumer Zeit nehme ich mir nun schon vor mit euch einige Outfits à la „A Week in Outfits „aus meinem täglichen Leben zu teilen. Das heißt keine High Heels, sondern smart-casual Looks, die ich jeden Tag so auf die Uni, zum Shoppen oder zum Kaffee trinken trage. Seit dem letzten Jahr habe ich das Gefühl endlich (!) meinen eigenen Stil zu finden und versuche meine Garderobe darum etwas minimalistischer zu gestalten (die Betonung liegt auf versuche :D). Ihr werdet  also sehen, dass sich einige Teile immer wiederholen, denn es sind einfach wahre Lieblingsteile. Als ich Mitte Februar also von meiner Familie Besuch hatte, habe ich es ausgenutzt meinen, sozusagen persönlichen, Fotografen täglich dabei zu haben um eine Woche lang (bzw. sechs Tage) meine Outfits für euch zu shooten. And here we go ♥

Saturday

 

Bomber: Vince | Pants: Theory | Rollerneck: Zara | Loafers: Gucci
Bag: Chanel | Sunnies: Miu Miu

Meine schwarze Hose von Theory kommt immer dann zum Einsatz, wenn es chic und bequem sein soll. Der Bomber von Vince war ein super Schnäppchen im heurigen Wintersale und er hält auch bei nasskaltem London-Wetter warm!

Sunday and my birthday 😉 

 

Coat: Zara | Cashmere Knit: Eric Bompard | Jeans: Topshop | Belt: Gucci
Bag: Chanel | Boots: Acne Studios | Sunnies: Miu Miu

Die Jensen Boots von Acne Studios waren hands down diesen Winter mein bester Kauf und ich habe sie gefühlt jeden zweiten Tag getragen und ja, sind sie erstmal eingegangen sind sie auch bequem. Ein weiteres Staple in meiner Garderobe sind Cashmerepullover in allen Farben und Formen – dieser blaue ist ein Klassiker von Eric Bompard und die Qualität ist einfach unschlagbar.

Monday

 

Coat: Zara | Cashmere Knit: Eric Bompard | Pants: Aritzia | Foulard: Hermès Bag: Chanel | Sneakers: Isabel Marant | Sunnies: Céline

Als ich vor Jahren mal durch meine Preppy – Phase ging habe ich einige Tücher von Hermès angehäuft, die nun jahrelang ziemlich weit hinten in meinem Kasten versteckt waren. Doch seit ein paar Wochen habe ich meine Liebe zu kleinen Foulards wiederentdeckt und trage sie am liebsten ganz eng geknotet um den Hals (übrigens auch praktisch – da warm!).

Tuesday

 

Coat: Max Mara | Leather Leggings: Aritzia | Top: Zara | Cardigan: Acne Studios |
Sneakers: Axel Arigato | Bag: Céline | Sunnies: Miu Miu

Falls euch dieses Outfit bekannt vor kommt, dann liegt es daran, dass ich etwas geschummelt habe, denn es war auch mein Look zu unserem letzten #7WTW – den ganzen Post findet ihr hier.

Wednesday

 

Parka: Zara | Cashmere Knit: Zara | Shirt: Samsoe & Samsoe
Pants: Theory | Bag: Louis Vuitton | Loafers: Gucci

An diesem Tag war mir eindeutig nach Farbe zu Mute und darum durften zwei meiner Lieblingsteile von Zara raus: der pinke Cashmerepulli und der, im letzten Herbst auf Instagram ziemlich gehypte, bestickte Parka. Dazu musste dann mit meiner schwarzen Hose von Theory noch etwas „Neutralität“ geschaffen werden 😀

Thursday

 

Bomber: Vince | Leather Leggings: Aritzia | Jumper: Sandro | Foulard: Topshop
Sneakers: Isabel Marant | Bag: Mansur Gavriel | Sunnies: Miu Miu

Ich erinnere mich noch wie sehr an diesem Tag der Wind ging – darum auch meine „whatever“ Frisur! Ansonsten mag ich das Outfit aber total gerne und wieder hat ein Tuch den Schal ersetzt – dieses hier ist von Topshop!

So, das war sie meine Week in Outfits! Welcher ist eurer Lieblingslook?


2 Comments on A Week In Outfits

    • lisa
      11. März 2017 at 19:06 (9 Monaten ago)

      Danke 🙂 Das ist auch eines meiner Lieblingsoutfits!

      Liebe Grüße, Lisa

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.