Better late than never

Kleid: Max & Co; Tasche: Coccinelle; Strumpfhose: Wolford; Schuhe: Buffalo

Hallo da draussen! Endlich, endlich, endlich habe auch ich es geschafft Fotos von meinem Silvesteroutfit zu machen und selbst wenn es jetzt nicht mehr so ganz aktuell ist, finde ich, dass das Kleid wunderschön auch für andere Partys passt und möchte es euch deswegen nicht vorenthalten. Wundert euch auch nicht, dass ich so wenig Schmuck trage, ich habe einfach gefunden, dass obwohl es Silvester war, ein goldenes Kleid schon Bling Bling genug ist. 😉

Besonders schwierig finde ich für Silvester immer die Auswahl der Schuhe, man will schliesslich die ganze Nacht, möglichst schmerzfrei, durchtanzen und dennoch müssen sie hoch und glamourös sein und zum Outfit passen. Ich habe mich dieses Jahr für meine Buffalostiefletten entschieden, die ich sehr lieb gewonnen habe. Und ich muss sagen, sie haben mich perfekt ins neue Jahr getragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.