DIY: Place Cards

IMG_5684a

Hallo alle zusammen! Heute gibt es ein weiteres DIY – Projekt. Die Tischkärtchen habe ich ebenfalls für meinen Geburtstag angefertigt. Ich finde es ganz gut, wenn man jedem Gast einen Platz zuweist, da man so vermeiden kann, dass sich immer die gleichen Personen zusammensetzen. 😉 Ausserdem finde ich sind sie auch ganz dekorativ geworden.

Die Kärtchen sind wirklich total einfach und für jeden nachzubasteln. Bei den Farben könnt ihr euch natürlich austoben, aber ich finde es immer schöner wenn man einer Farbfamilie treu bleibt.

Für die Kärtchen braucht ihr: eine Blumenvorlage aus etwas härterem Karton (ich habe meine selbst gezeichnet, ihr findet aber auch im Internet evtl. etwas passendes), Moosgummi, Bastelkleber, Kreise aus Karton, Schere, die Namen eurer Gäste (ich habe sie am PC geschrieben, um ein gleichmässiges Ergebnis zu bekommen)

IMG_5676a

Und natürlich nicht zu vergessen: Lollies um die Kärtchen daran zu befestigen (und damit die Gäste am Nachhauseweg nicht verhungern ;))

IMG_5679a

Danach geht alles ganz einfach: Ihr paust die Blumenvorlage auf den Moosgummi ab und schneidet die Blumen aus. Anschliessend schneidet ihr die Kartonkreise. Anschliessend zieht ihr um die Namen ebenfalls Kreise – etwas kleiner als die aus Karton und schneidet auch diese aus. Und dann (grosse Überraschung 😉 ) klebt ihr alle Kreise übereinander.

IMG_5680a

Zum Schluss befestigt ihr einfach die Kärtchen mit doppelseitigen Klebeband (oder normalen Klebeband, welches ihr zu einem Kreis gerollt habt) auf den Lollies und schon sind sie fertig. Eine wirklich einfache Idee um eurer Party eine persönliche Note zu geben und die Gäste werden sicher ihre Freude haben. Viel Spass beim Ausprobieren!

IMG_5681a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.