Hot in the city

Hot in the city

Top: L’art du Basic; Shorts / Shoes: Zara; Bag: Marc by Marc Jacobs; Necklace: Lucky Lady, Sunnies: Dior

No words to describe the heat that affects Austria these past weeks, but I don’t want to complain myself as I prefer 40 degrees over rain! But nevertheless it needs some creativity to find an outfit which is light and easy but still  effortlessly chic. So my uniform contains most of the time of a pair of shorts and a light silk blouse. 

What kind of clothes do you prefer at such high temperatures?

Es gibt keine Worte mehr mit der man die Hitze beschreiben könnte, welche die letzten Wochen über Österreich schwirrt, aber dennoch beschweren möchte ich mich eigentlich nicht, denn ich bevorzuge noch immer 40 Grad gegenüber Regen und grauen Wolken – besonders im Sommer.

Nichts desto trotz muss man etwas kreativ werden um ein Outfit zu finden, welches luftig und unangestrengt chic zu gleich ist. Meine „Uniform“ der letzten Tage besteht also hauptsächlich aus Shorts und einer leichten Seidenbluse.

Was tragt ihr am liebsten bei solchen hohen Temperaturen?

Eure Lisa

Hot in the city Hot in the city Hot in the city Hot in the city

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.