Mansur Gavriel Bucket Bag

Als ich am Samstag Vormittag vor dem Familientreffen die „New Arrivals“ bei MyTheresa durchklickte stockte mir kurz der Atem. Da gabs doch tatsächlich eine Bucket Bag von Mansur Gavriel! Und als ich sie anklickte standen da nicht die gefürchteten Worte „Sold Out“ sondern sie ließ sich problemlos in den Einkaufswagen legen. Ich war mal kurz sprachlos – konnte es wirklich so einfach sein eine der heiß begehrten Taschen zu ergattern? Aber eigentlich hatte ich ja einen Ersatz gefunden und mit dem Thema abgeschlossen (die ganze Store dazu gibts hier) und überhaupt war so ein Kauf gerade gar nicht eingeplant. Tja eigentlich. Als ich meinem Freund aufgeregt das Handy vors Gesicht hielt – „Da, siehst du DAS?!!!“ – war er entscheidungsfreudiger als ich und meinte „Bestell sie! JETZT! Sonst bereust du es wieder ewig!“. Und damit hätte er wohl recht gehabt. Also Augen zu und durch. Mein Herz machte einige freudige Hüpfer als ich endlich auf „Bestellung abschließen“ klickte! Und bereits wenige Augenblicke später kam die Versandbestätigung. Ich konnte es kaum glauben, aber eine Bucket Bag von Mansur Gavriel war tatsächlich auf dem Weg zu mir.

new in mansur gavriel almondcherry (1 von 4)

Unter Umständen hat der UPS Bote dann zwei Tage später meine Freudenschreie gehört als es an der Tür klingelte und mein Paket endlich da war. Aber was solls, da passiert ihm wahrscheinlich öfter 😉 Entschieden habe ich mich übrigens für die Mini Bucket Bag in schwarz mit dunkelblauem Lining. Ich finde die Größe perfekt und besonders wenn mal als Zwerg – so wie ich – durchs Leben geht, schaut es einfach chicer aus als die große Variante. Die Optik und Verarbeitung der Tasche ist absolut hochwertig und besonders das glatte Leder überzeugt mich total.


new in mansur gavriel almondcherry (2 von 4) new in mansur gavriel almondcherry (3 von 4) new in mansur gavriel almondcherry (4 von 4)

Zwei Jahr später hat meine Suche nach der Mansur Gavriel Bucket Bag also endlich ein Happy End gefunden. Und ich hab gute Nachrichten für euch falls ihr auch noch eine der Taschen ergattern wollt: Die offizielle Mansur Gavriel Website wird am 29. März wieder aufgefüllt!!

1 Comment on Mansur Gavriel Bucket Bag

  1. Sophia
    18. März 2016 at 0:09 (3 Jahren ago)

    Ganz ehrlich der Blog is so ca der oberflächlichste Scheiß den ich je gelesen hab. Schon klar, nicht jeder muss ein Weltverbesserer sein aber so Aneinanderreihung von belanglosen first world problems kommt einem selten unter. Schön dass du deine Freude mit deinem Luxusklumpat hast, man darf sich auch mal was gönnen. Aber nur über Luxus-Items und teure Urlaube zu bloggen? Es fehlt die Message, es ist alles so inhaltslos. Die einzige Message die man hier rausliest ist „ich kanns mir leisten und finde es geil“. Schade dass unsere Generation kein besseres Bild von sich vermitteln kann als hirnbefreite „Gönnung“, Shopping und Know-How über Labels. Ausnahmen bestätigen hier die Regel: ich kann jedem der nach mehr außer reinem Geld-zur-Schau-stellen sucht, nur Blogger wie dariadaria empfehlen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.