Weekly Shopping Selection & Some Thoughts

First of all today is again Sunday and I’ll present you my online shopping finds. But further there is something – a little bit off topic though – that I want to share with you. It’s kind of a new year’s resolution, but not only for 2014 but for the whole life. It’s time to step out of your comfort zones! You have to dare something in order to win. That stuff made me really think during the last weeks and I’m already in the middle of daring, maybe loosing and hopefully winning.

Zunächst einmal ist heute wieder ein Sonntag und ich habe meine Online Shopping Finds für euch und dann gibt es etwas, das ich euch wirklich ans Herz legen möchte. Das ist jetzt vielleicht ein wenig off topic, aber ich habe heute festgestellt, dass ich eigentlich gar keine Neujahrsvorsätze gefasst habe. Das liegt vor allem daran, dass es sich dabei immer um die gleichen handelt (mehr Sport, mehr Lernen, gesünderes Essen, mehr Bloggen, weniger Instagram) und das es sich eigentlich immer nur um Mehr oder Weniger von etwas handelt. Ich halte also im Großen und Ganzen nichts von Neujahrsvorsätzen.

Gestern ist mir aber bewusst geworden, dass ich einen Vorsatz habe und obwohl ich ihn nicht wirklich bewusst gefasst habe, bin ich schon ganz gut darin ihn umzusetzen: Das Leben in die Hand nehmen! Raus aus der Komfortzone! Sich etwas trauen und riskieren!

Wenn ich auf die letzten Jahres meines Lebens blicke habe ich klar viel erreicht und viele Dinge geschafft die ich mir vorgenommen habe, aber ich habe mich auch oft auf andere verlassen. Oft dachte ich mir „es wird schon werden“ oder „der bzw. die wird es schon richten“. Schlussendlich ist die Zeit so dahin gerast und viel zu viele Tage habe ich vergeudet oder Dinge gemacht, die ich eigentlich gar nicht unbedingt wollte.

Ich habe mir also fest vorgenommen das zu ändern und denke ich bin schon ganz gut unterwegs. Ich könnte euch hier jetzt etwaige Lieder posten, welche euch motivieren, das Leben selbst in die Hand zu nehmen, aber ich will nicht meinen etwas eigenwilligen Musikgeschmack preis geben 😉 Nur noch so viel: klar, wenn ihr euch nichts traut, könnt ihr nicht verlieren. Aber eben auch nicht gewinnen!

So und nun genug mit Philosophieren – meine Shopping Fundstücke!

Eure Lisa

6 Comments on Weekly Shopping Selection & Some Thoughts

  1. Who is Mocca?
    21. Januar 2014 at 13:53 (6 Jahren ago)

    Die rosa Kleider finde ich super!!

    Viele Grüße,
    Verena von http://www.whoismocca.com
    Bloglovin‘ // Youtube // Facebook

    Übrigens läuft wieder eine neue „show your style“ – Aktion! Alles weitere erfährst du hier. Es würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest! Gerne auch mit einem bereits geposteten Outfit 🙂

    Antworten
    • lisa
      21. Januar 2014 at 19:52 (6 Jahren ago)

      Rosa wird eine meiner Lieblingsfarben im Frühjahr / Sommer das spüre ich schon 😉 Liebe Grüße, Lisa

      Antworten
    • lisa
      21. Januar 2014 at 19:51 (6 Jahren ago)

      Ja das ist wirklich ein Traum 🙂 Liebe Grüße, Lisa

      Antworten
    • lisa
      24. Januar 2014 at 18:47 (6 Jahren ago)

      Die ist wirklich toll 🙂 Ich beneide dich! Liebe Grüße, Lisa

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.